Fachübersetzungen

Mehrsprachigkeit - ein natürliches Phänomen unserer globalisierten Welt

Für Sie als Firma, Behörde oder Organisation übersetzen wir:
 

  • Fachtexte aller Art,
  • Formulare und Merkblätter,
  • Verträge und Gesetzestexte,
  • Flyern und Broschüren,
  • wichtige Hinweise und Informationen.

Sprachkompetenz und Spezialisierung

Ihr Vorteil als unser Kunde:

  • Schnelle Beantwortung Ihrer Anfrage und Bearbeitung Ihres Auftrages
  • Wir arbeiten mit fast allen Weltsprachen.
  • Effiziente Arbeitsabläufe, entwickelt speziell für öffentliche Organisationen und Behörden
  • jahrelange Zusammenarbeit mit vereidigten Übersetzern
  • optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Welt der Sprachen ist unser Zuhause

Sie benötigen eine Übersetzung gleich in mehreren Sprachen?
Das ist kein Problem für uns!

Mehrsprachiges Projektmanagement kann sehr aufwendig sein. Sie konzentrieren sich auf Ihre Hauptaufgaben und wir koordinieren die Zusammenarbeit mit den einzelnen Übersetzern, kümmern uns um die sprachliche Qualität und liefern Ihnen anschließend die fertige Übersetzung. Unser Produkt umfasst eine finale, vollständige Übersetzung Ihrer Texte auf Wunsch im exakten Format wie der Ausgangstext.

Übersetzung anfragen
Durchsuchen

Fünf Schritte zur optimalen Übersetzung

Schritt 1: Anfrage und Angebot

Ihre Anfrage erhalten wir per E-Mail. Im ersten Schritt analysieren wir den Text und beachten Ihre Vorgaben. Neben der Textlänge und dem Schwierigkeitsgrad bestimmen wir die erforderliche Bearbeitungsdauer und den Preis. Anschließend erhalten Sie unser Angebot.
 

Schritt 2: Übersetzung

Wenn Sie uns mit der Übersetzung beauftragen möchten, suchen wir einen erfahrenen Fachübersetzer, der auf die Fachterminologie Ihres Textes spezialisiert ist. Dank moderner Technik bzw. Verwendung von sogenannten Translation-Memory-Programmen sind wir in der Lage, manuelle Fehler auf ein Minimum zu reduzieren und gleichzeitig die Geschwindigkeit der Übersetzung zu erhöhen. Bei umfangreichen Projekten mit kurzen Lieferzeiten können wir mehrere Übersetzer beauftragen und gleichzeitig die Konsistenz der Übersetzung beibehalten.
 

Schritt 3: Korrektur

Nachdem wir den Text von unserem Übersetzer bekommen haben, prüfen wir diesen Text durch unsere Prüfer im Büro und passen ihn ggf. an. Dadurch gewährleisten wir eine durchgehend hohe Qualität.

Auf Wunsch können wir selbstverständlich auch eine externe Korrektur durch einen zweiten Übersetzer durchführen lassen. Dies ist bei sehr anspruchsvollen Texten empfehlenswert, bei denen es auf die Richtigkeit und Genauigkeit jedes Wortes ankommt, z. B. bei Verträgen

Schritt 4: Layout

Die fertige Übersetzung wird in ein finales Layout gebracht und Ihnen ggf. zur finalen Überprüfung übermittelt. Gerne berücksichtigen wir Ihre Wünsche und Anpassungsvorschläge.
 

Schritt 5: Lieferung

Sie erhalten von uns die finale Übersetzung in den beauftragten Sprachen und Formaten. Gerne bleiben wir auch nach der Lieferung mit Ihnen im Kontakt. 

Leistungsumfang

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten und Dienstleistungen an:

  • einfache oder beglaubigte Übersetzungen
  • Korrektur und Prüfung
  • Layout
  • Druckfahne des druckreifen Textes.

Sie entscheiden, was Sie benötigen. Wir führen den Auftrag nach Ihren Anforderungen aus.

Gerne besprechen wir dies persönlich mit Ihnen!

Preiskalkulation

Übersetzungspreise können je nach Textart, Schwierigkeitsgrad, gewünschte Dienstleistung, Sprache usw. sehr unterschiedlich ausfallen. Um den besten Preis für Sie zu berechnen, ist es wichtig, dass Sie uns den Text zur Ansicht und Analyse zur Verfügung stellen.

 

Texte und Dokumente wie z. B. Verträge, Hinweise, Formulare, Berichte, Gesetzes- oder Versicherungstexte usw. berechnen wir in der Regel nach Normzeilen (55 Anschläge) gemäß den gültigen JVEG-Tarifen.

 

Beglaubigungsgebühren sowie Apostillen werden extra berechnet.

 

Häufig gestellte Fragen

Ein Translation-Memory-Programm ist eine Satzdatenbank, in der die Übersetzungen während der Arbeit kontinuierlich gespeichert werden, damit sie künftig für neue Texte verwendet werden können.

Präzise und konsistente Arbeit

Durch Wiederverwendung von bereits übersetzten Übersetzungseinheiten erreicht man terminologische Konsistenz und Genauigkeit. Konsistente Terminologie trägt für eine klare Unternehmenssprache bei, beugt Missverständnisse vor und gewährleistet das einfache Verständnis der Texte.

Höhere Produktivität und Schnelligkeit

Alle bereits übersetzten Inhalte werden im Translation Memory gesammelt (und zwar in Form von Sprachpaaren aus Ausgangs- und Zieltext, die als Übersetzungseinheiten bezeichnet werden) und wiederverwendet, sodass ein Satz nie zwei Mal übersetzt werden muss. Dies erhöht enorm die Produktivität und die Schnelligkeit bei der Fertigstellung des Übersetzungsprojekts. Diese Wiederholungen im Text werden in Matches-Kategorien eingeteilt und beeinflussen den Preis einer Übersetzung zu Ihren Gunsten.

Kostengünstigere Übersetzungen

Dank der genauen Analyse erfolgt die Kalkulation nach den unten angegebenen vier Kategorien, wobei alle Texte mit einer 100% Übereinstimmung oder Wiederholungen günstiger bzw. nicht wie einen neuen und noch nicht übersetzten Text kalkuliert werden.

Perfect Matches (100% Übereinstimmung):
Ein Segment im neuen Dokument ist identisch mit einem gespeicherten Segment aus dem Translation Memory. Er wird z. B. nur zu 30% des vollen Preises berechnet.

Repetitions (Wiederholungen):
Im aktuellen Dokument ist ein Segment mehrmals vorhanden. Dieses Segment muss nur einmal übersetzt werden. Bei der Wiederholung dieses Segments wird die Übersetzung vom Translation Memory automatisch vorgegeben.

Fuzzy Matches (75-99 % Übereinstimmung):
Segmente des Ausgangstexts stimmen nur teilweise mit den Segmenten in der Übersetzungsdatenbank überein.

No Matches (0-74 % Übereinstimmung):
Es wurde keine Übereinstimmung erkannt. Der Text muss neu übersetzt und zum vollen Preis berechnet werden.

Technische Texte eignen sich besonders gut für die Bearbeitung mit einem Translation-Memory-Programm, weil man dadurch die Firmenterminologie und ihre konsistente Verwendung im ganzen Text gewährleisten kann. Technische Texte enthalten meistens Textblöcke, die man bei verschiedenen Modellen verwenden kann. Mit einem Translation-Memory-Programm muss man nicht alles neu übersetzen, sondern den bereits übersetzten Text immer wieder verwenden. Das spart Ihnen an erster Stelle Geld und führt zu kürzeren Lieferzeiten der Übersetzungen.

Gut vorbereitete Texte wie z. B. Word- oder PPT-Dateien lassen sich layoutgleich in die gewünschte Fremdsprache übertragen. Das bedeutet, dass das Layout der Übersetzungen dem Original gleicht. Nach der Übersetzung sind sehr wenige bis gar keine Layout-Anpassungen erforderlich und Sie bekommen eine perfekte Übersetzung.

 

Translation-Memory-Programme sind aus dem Übersetzeralltag heute nicht mehr wegzudenken. Als Übersetzungsdienstleister arbeiten wir mit vielen Sprachen gleichzeitig, haben tagtäglich verschiedene Textmengen zu bewältigen und meistens ist dies mit sehr engen Bearbeitungsfristen verbunden.

Dank der intelligenten Translation-Memory-Technologie können wir bereits übersetzte und geprüfte Texte wiederverwenden. Die so ständig wachsende Datenbank lässt uns Texte schneller und effizienter bearbeiten.

Wir erhöhen somit unsere Produktivität und können für Sie mehr Text in kürzer Zeit bearbeiten.

Die maschinelle Übersetzung ist eine Übersetzung, die allein von einem Computer erstellt wurde. Kein Mensch ist an diesem Prozess beteiligt. Die Übersetzung mit einem Translation-Memory-System ist eine Übersetzung, die von einem menschlichen Übersetzer angefertigt wurde, der eine bestimmte Software namens CAT-Tool zur Unterstützung seines Übersetzungsprozesses verwendet. Man könnte es als eine Zusammenarbeit zwischen Mensch und Computer beschreiben.

Ein CAT-Tool kann den Übersetzungsprozess durch die Verwendung von Übersetzungsgedächtnissen, Rechtschreibprüfung und Terminologiedatenbanken beschleunigen. Dennoch wird der Übersetzungsprozess selbst immer noch manuell von einem Menschen durchgeführt.

Wir setzten hauptsächlich das CAT-Tool memoQ in unserer Arbeit ein, arbeiten allerdings mit allen gängigen Translation-Memory-Programmen und -Formaten.

Zurück zum Seitenanfang