Leicht gesagt …
Übersetzungen in Leichte Sprache

Warum ist Leichte Sprache wichtig? Für wen ist Leichte Sprache gedacht?

Die Leichte Sprache eröffnet den Zugang zu Informationen und Kommunikation für Menschen

  • mit Lernschwierigkeiten
  • mit geistigen Behinderungen
  • mit Mehrfachbehinderung (Lern- und geistige Behinderung).

Für viele Menschen sind die „normal“ geschriebenen Texte schwer zu verstehen. Umso schwieriger ist dies für Leute mit Lernschwierigkeiten oder für Menschen, die Deutsch nicht als Muttersprache haben.

In der aktuellen Gesetzgebung (BGG und BITV) ist die Verpflichtung zur barrierefreien Kommunikation gesetzlich verankert.

Nichts ist einfacher, als sich schwierig auszudrücken
und nichts ist schwieriger, als sich einfach auszudrücken.

Karl Heinrich Waggerl
Österreichischer Schriftsteller

Sprechen Sie leicht und verständlich …

Leichte Sprache

Die Leichte Sprache ist eine stark vereinfachte Variante der deutschen Sprache und befolgt bestimmten Regeln. So können Menschen mit geistiger Behinderung sich Informationen eigenständig erschließen.

 

Diese Regeln betreffen die Gestaltung von Text und Bildern, damit der Inhalt für Menschen mit Behinderung leicht verständlich wird.

 

Bei der Übersetzung von Texten in Leichter Sprache ist das Prüfen dieser Texte durch Menschen mit Behinderungen der wichtigste Schritt.

Einfache Sprache

Die einfache Sprache umschreibt einen Text mit einfachen Worten, damit er zum Beispiel von Menschen, die nicht so gut Deutsch sprechen, leichter verstanden wird.

 

So können komplizierte Inhalte einfacher beschrieben und auch von Menschen verstanden werden, die zum Beispiel Deutsch nicht als Muttersprache haben.

 

Sie erreichen dadurch ein breites Publikum und ermöglichen eine barrierefreie Kommunikation mit Ihren Kunden, Klienten, Mandanten usw.

Unsere Leistungen für Sie

Übersetzungen in Leichte Sprache

 

Leichte und einfache Sprache sind aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Die Übersetzung Ihrer Texte in Leichte oder einfache Sprache macht die Inhalte für Ihre Zielgruppe zugänglich und ermöglicht dadurch ein besseres Verständnis und Teilhabe. Texte in Leichter Sprache sorgen für Verständigung und Austausch zwischen Menschen, die sonst nicht oder nur schwer in Kontakt kommen würden.

Wo finden Leichte und einfache Sprache Anwendung

Der Gebrauch der Leichten Sprache ist z. B. für Verwaltungen sehr wichtig. Die Leichte Sprache dient der Barrierefreiheit von Dokumenten und ist eine Hilfestellung für alle, die schwierige rechtliche Formulierungen nicht verstehen können.

Weitere Informationen

Dolmetschen in Leichte Sprache

 

Sie planen eine inklusive Veranstaltung, an der Menschen mit Lernschwierigkeiten barrierefrei teilnehmen können? Sie benötigen neben Gebärdensprachdolmetscher und Schriftdolmetscher auch erfahrene Dolmetscher für Leichte Sprache?

In der Dolmetscherkabine am Ort Ihrer Veranstaltung oder virtuell bei einer Online-Konferenz oder einem Online-Treffen?

 

Das Dolmetschen in Leichte Sprache ist ein Teil unserer Dienstleistung.

Weitere Informationen

 

Leichte Sprache für alle

 

Menschen mit Lern-Schwierigkeiten verstehen nicht immer Texte in schwerer Sprache.

Sie brauchen einfache Wörter und Bilder.

Das hilft Ihnen im Alltag.

Sie können besser am Leben teilnehmen.

So helfen wir

  • Wir übertragen die Texte in Leichter Sprache.
  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten prüfen die Texte in Leichter Sprache.
  • Wir sprechen zusammen mit den Prüfern.

Wir entscheiden dann zusammen

  • Was ist wichtig für Ihren Text?
  • Was hilft beim Verstehen?
  • Was hilft beim Lesen?

Das ist unsere Adresse

Große Rittergasse 112
60594 Frankfurt am Main

Das ist unsere Telefon-Nummer

069 41 67 40 40

Das ist unsere E-Mail

info@ostwest-kommunikation.de

 

Die Bilder in diesem Text sind von © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Zurück zum Seitenanfang